Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

detail
von Martin Grüning
(Kommentare: 0)

Badminton: Schloss-Pokal 2022

Die Badmintonabteilung des VfL Bad Iburg veranstaltete am 17. September 2022 nach zweijähriger Pause wieder den Schloss-Pokal.

Dabei handelt es sich um ein "Schleifchen-Turnier", ein Format das sich an Hobbyspieler richtet und diese in gelosten Doppel-Paarungen gegeneinander antreten lässt. Dieses Jahr waren 41 Spielerinnen und Spieler am Start, die sich in 7 Runden mit einander messen konnten. Alle Beteiligten hatten großen Spaß, endlich wieder im Turnierformat antreten zu können.

Dabei waren Sportlerinnen und Sportler im Alter von 19 bis 77 Jahren im lockeren Wettkampf miteinander. Räumlich reichte der Teilnehmerkreis bis an den Niederrhein, wo eine Sportlergruppe der Hochschule Rhein-Waal aus Kleve den Weg auf sich nahm.

Bei den Damen belegten das Treppchen:

  1. Lena Sorgatz (SVC Belm Powe)
  2. Klaudia Abkemeier (Vorwärts Georgsmarienhütte)
  3. Katharina Hillen (RW Sutthausen)

Und bei den Herren:

  1. Shreyas Krishnan (HSRW Kleve)
  2. Timo Heine (Vorwärts Georgsmarienhütte)
  3. Marcel Hindersmann (TSV Osnabrück)

Die Sieger

Zurück

Copyright 2022 VfL Bad Iburg e. V.