Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

detail
von Nils Hülsmann
(Kommentare: 0)

40 Sportlerinnen und Sportler haben ihre körperliche Fitness bewiesen

Das Sportabzeichenjahr 2019 ist abgeschlossen. Am Samstag, 01. Februar 2020 wurden in Frommes
Restaurant in Bad Iburg die im Jahre 2019 im VfL Bad Iburg erworbenen Sportabzeichen verliehen.
Das Deutsche Sportabzeichen ist die höchste offizielle Auszeichnung des Deutschen Olympischen
Sportbundes (DOSB) außerhalb des Wettkampfsports, dass umfassend die persönliche Fitness
altersgerecht überprüft.
Jeder kann es erwerben, eine Mitgliedschaft in einem Turn- oder Sportverein ist nicht erforderlich. Es gibt
auch keine Altersbegrenzung.
Die in einem Kalenderjahr zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grund-
fertigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Je nach den erzielten Leistungen in den
entsprechenden Altersgruppen erhält man 1, 2 oder 3 Punkte innerhalb der vier Gruppen. Die Summe der
insgesamt erreichten Punkte entscheidet über die Verleihung in Bronze (4-7 Punkte), Silber (8-10 Punkte)
oder in Gold ((11-12 Punkte). Eine weitere Voraussetzung ist der Nachweis der Schwimmfertigkeit.
Im Jahre 2019 erwarben im VfL Bad Iburg 40 Sportlerinnen und Sportler das Deutsche
Sportabzeichen. Zu den Einzelsportabzeichen kommen noch 5 Familiensportabzeichen.

Jugendsportabzeichen:
Bronze: Leo Schlingmann 1), Paul Schlingmann (1), Florentine Schwarz (1)
Silber: Benjamin Brune (2), Johanna Laermann (5), Maximilian Schwarz (1), Theresa Schwarz (1)
Gold: Nils Buchholz (5), Sophie Buchholz (3), Henneke Fels (4), Solveig Fels (2), Noah Hemmers (1),
Sebastian Laermann (5), Jule Menkhaus (1), Bjarne Partetzke (1), Fin Partetzke (1), Max
Walgern (2), Hanna Walke (1)

Erwachsenensportabzeichen:
Bronze: Peggy Schwarz (1)
Silber: Uwe Krüger (17), Melanie Partetzke (1), Christian Schwarz (1)
Gold: Götz Becker (1), Klaus Buchholz (10), Dunja Budde (2), Hartmut Feldkamp (35), Carola Fels
(5), Werner Hülsmann (22), Martin Klare (9), Karl Köster (4), Heiko Laermann (27), Christian
Menkhaus (2), Dr. Michael Metzner (9), Friedrich-Wilhelm Mimberg (9), Tobias Nauber (8),
Brigitte Papenbrock (35), Magdalene Seete (8), Martin Stagge (20), Dirk Vinke (2) und Günter
Walczak (38)
Die Zahlen in Klammern geben die Anzahl der Wiederholungen an!

Familiensportabzeichen:
Familie Buchholz mit Sophie, Nils und Klaus
Familie Fels mit Solveig, Henneke, und Carola
Familie Laermann mit Johanna, Sebastian und Heiko
Familie Partetzke mit Bjarne, Fin und Melanie
Familie Schwarz mit Theresa, Florentine, Maximilian, Peggy und Christian

Wurde ihr Interesse geweckt? Die neue Sportabzeichen-Saison beginnt am 12. Juni 2020! Das Prüferteam
freut sich auf ihr Kommen. Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Dorothea Brunke, Tel. 05403-5173, e-mail: kud.brunke@web.de

Zurück

Copyright 2020 VfL Bad Iburg e. V.