Ehrung für verdienstvolle ehrenamtliche Tätigkeit

Unser langjähriges Vereinsmitglied Hartmut Feldkamp wurde am 20.Februar 2019
durch Landrat Michael Lübbersmann für sein überdurchschnittliches ehrenamtliches
Engagement für den VfL Bad Iburg geehrt.
Hartmut Feldkamp trat 1974 in den VfL Bad Iburg ein und betreute als Trainer und
Abteilungsleiter von 1975 bis 1994 die Handballabteilung im Verein.
Von 2002 bis 2013 prägte er das Vereinsleben als stellvertretender Vorsitzender
entscheidend mit.
Seit 2004 ist er Abteilungsleiter der Herzsportgruppe und seit 2007 hält er sich als
Übungsleiter einer Männer-Sportgruppe mit Gymnastik, Konditionstraining und
Prellball fit.
Hartmut Feldkamp besitzt auch seit ca. 15 Jahren die Prüferlizenz für das Deutsche
Sportabzeichen, welches er selber bereits 34 mal erworben hat.
Er ist auch stets zur Mithilfe bei besonderen Arbeitseinsätzen des VfL Bad Iburg bereit.
Lieber Hartmut der VfL Bad Iburg dankt dir ganz herzlich für dein vorbildliches
Engagement und wünscht dir für die Zukunft alles Gute.
Karlheinz Brunke
(1. Vorsitzender)